Starke erste Hälfte reicht zum Sieg!

Am Samstag spielten unsere Männer gegen den SV Blau-Weiß Basedow und gewannen am Ende mit 5:2.

In der ersten Halbzeit zeigten unsere Männer eine herausragende Leistung und führten zur Halbzeit verdient mit 5:0!
Den sogenannten Türöffner bescherte uns Max Röpke, der bereits in der 3. Minute zur Führung einnetzte. Unsere Männer wollten die Punkte zu Hause behalten und starteten ihren Lauf – Nico Stüber traf zweifach, Sven Hacker und Ole Beutler erzielten die weiteren Tore.

In der zweiten Halbzeit ließen unsere Männer dann leider nach und Basedow kam immer besser in die Partie. In der Folge erzielte David Rieck innerhalb von 4 Minuten einen Doppelpack. Für den Sieg reichte es dennoch nicht und die Punkte blieben auf der Sportanlage „Zum Silberfuchs“.