Männer unterliegen erneut Neunkirchen

Am Sonntagvormittag reisten unsere Männer nach Neunkirchen, um gegen die Zweitvertretung des SV Fr.-L.-Jahn Neunkirchen zu spielen. Nach der Niederlage gegen die Erste aus Neunkirchen wollten unsere Männer nunmehr ein positives Ergebnis mit nach Hause nehmen. Der Plan ging leider nicht auf – unsere Männer unterlagen mit 4:1.

SV Fr.-L.-Jahn Neunkirchen II – SV 46 Rosenow – 4:1

1:0 – Sebastian Jakowitz
2:0 – Michael Alberti
3:0 – Sebastian Jakowitz
3:1 – Dominik Trost
4:1 – Renaldo Von Poblotzki

D-Junioren mit Kantersieg!

Am Samstagvormittag machten sich unsere Jungs nach Nossendorf auf. Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende sollte unbedingt ein Sieg her. Am Ende wurde es auch einer – und was für einer!

SV Nossendorfer Kickers – SG SV 46 Rosenow / Kickers JuS 03 – 1:17

Unsere Tore erzielten: Ludwig Drewlow (6x), Elias Messing (4x), Oliver Kruse (3x), je einmal trafen Paul Weigang, Marc Henke und Leni Woyda

Alte Herren kommen unter die Räder

Nach dem erfolgreichen Test am vergangen Wochenende sollte am Ende ein vernünftiges Ergebnis gegen den Favoriten aus Malchow herausspringen. Leider verlief das Spiel nicht nach Plan und so musste man sich deutlich mit 9:1 geschlagen geben.

Malchower SV 90 – SV 46 Rosenow – 9:1

Für unserer Alten Herren traf: Kai Stettin

Alte Herren gewinnen das letzte Vorbereitungsspiel

Die Alten Herren haben ihr letztes Vorbereitungsspiel deutlich mit 6:2 gegen den SV Chemie 70 Neubrandenburg gewonnen. Am kommenden Wochenende starten dann auch die „Oldies“ in die Saison – gegen den Malchower SV 90 wartet auch ein echter Brocken auf.

SV 46 Rosenow – SV Chemie 70 Neubrandenburg 6:2

1:0 – Markus Streuling
2:0 – Nico Heuchert
2:1 – Riccardo Beyer
3:1 – Kai Stettin
4:1 – Nico Heuchert
5:1 – Nico Heuchert
6:1 – Daniel Oestreich
6:2 – Mario Kuhnwald